Mannschaftswettkampf im Gerätturnen

Dieser Beitrag wurde am 12.10.2011 von Rigobert in den Kategorien Gerätturnen, Kinderturnen veröffentlicht. Keine Kommentare.

Die Herbstmeisterschaften im Mannschaftsturnen des Turngau Nordthüringen fanden am 01.10.2011 in der AK 6 und 7 in Dingelstädt und am 08.10.2011 in der AK 8/9 und 10/11 in Leinefelde statt. Die Herbstmeisterschaften sind Qualifikationswettkämpfe in den AK 8/9 und 10/11 für die Landesmeisterschaften im Mannschaftsturnen, die in diesem Jahr in Jena stattfinden, das heißt, die ersten zwei Mannschaften haben sich Qualifiziert. An beiden Wochenenden hat unser Turnverein Jungen und Mädchen an den Start geschickt.

Wettkampf in Dingelstädt

Gruppenfoto Herbstmeisterschaften Turnen Dingelstädt

Zum Wettkampf in Dingelstädt turnten in der  AK 6 Mädchen Paulina Mock und Ida Eckard und bei den Jungen Christopher Thor. Für die AK 7 Mädchen starteten Tamara Köhler und Adrienne Szabo und bei den Jungen Lennard Heddergott, Luca Gatzemeier, Florian Ullrich und Jannes Heller.
Die Halle wurde am Freitagabend gut vorbereitet, so dass die 33 Kinder unter den Augen der 14 Kampfrichter und Betreuer pünktlich um 9.00 Uhr mit dem Einturnen beginnen konnten. Die Aufregung war ohne Zweifel sehr groß, da auch Mannschaften aus Sondershausen, Artern und Leinefelde an den Start gingen und somit jeder versuchte das beste zu geben, da es auch in der Einzelwertung um Platzierungen ging. Der Sieg ging in der AK6und7 im weiblichen Bereich an die Mannschaft von SV „Glückauf“ Sondershausen. Bei den Jungen gewannen in der AK 7 die Jungen aus Dingelstädt, da die anderen Vereine keine Mannschaften schickten.

Wettkampf in Leinefelde

 Zum Wettkampf in Leinefelde gingen insgesamt 60 Mädchen und Jungen an den Start, wobei die Jungen diesmal nicht allein am Start    waren, es hatten auch Mannschaften aus Nordhausen und Sondershausen gemeldet. In der AK 8/9 starteten aus Dingelstädt als  Einzelstarter im weiblichen Bereich Renè-Marie Sterzig, Selina Kirchberg und Karolina Rinke und im männlichem Bereich Nils Kirchberg    und Willy Leonhard Weinrich.

In der AK10/11 waren als Mannschaft im weiblichen Bereich Michaela Nolte, Laura Strecker, Wiebke Geppert, Michel Volkmann und Antonia Kraushaar, sowie als Einzelstarterin Jasmin Banse, bei den Jungen als Mannschaft Johannes Rudolph, Renè Mrugalla und Robert Grohmann am Start. Hierbei erturnten die Mädchen den 3. Platz und die Jungen den 2.Platz.

Danke: An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an alle Helfer, Trainer und Kampfrichter ohne die solche Veranstaltungen nur schwer    zu  organisieren sind.

Die Ergebnisse in der Zusammenfassung

Die Ergebnistabelle können Sie in folgendem PDF (109 kb) auf Ihren PC laden: Wettkampfergebnisse vom 01.10.2011

Die Ergebnistabelle können Sie in folgendem PDF (109 kb) auf Ihren PC laden: Wettkampfergebnisse vom 08.10.2011

Bildergalerie

Kreisjugendspiele im Gerätturnen 03.07.2011

Dieser Beitrag wurde am 8.8.2011 von Rigobert in den Kategorien Allgemein, Gerätturnen, Kinderturnen veröffentlicht. Keine Kommentare.

Kreisjugendspiele im Gerätturnen am 03.07.2011in der Grundschulturnhalle „Erich Kästner“ in Dingelstädt

 

Es war der letzte Wettkampf vor den großen Ferien. Also galt es, noch mal alles abzurufen was man in den Übungsstunden und Wettkämpfen gelernt hatte.

Am Samstagabend wurde die Turnhalle von den Trainern, Betreuern und Freiwilligen gut vorbereitet.

Wie gewohnt ging es mit dem Einturnen um 9.00Uhr los und so konnten wir pünktlich um 10.00Uhr mit dem Wettkampf beginnen .

Während des Wettkampfes zeigten 47 Kinder davon 21Turnerinnen vom SC 1911 Leinefelde e.V. und 15 Turnerinnen und 11Turner vom Turnverein 1882 Dingelstädt e.V. ihr ganzes können an den Geräten.

Dabei turnten die Mädchen in den Altersklassen 6; 7; 8-9; 10-11ihre Pflichtübungen und in den AK 12-13;14-15;16-17 ihre Kürmodifizierten (KM) Übungen am Sprung, Stufenbarren, Balken und Boden.

Bei den Jungen turnten die Altersklassen 6; 7; 8-9 ihre Pflichtübungen am Boden, Sprung, Barren und Reck und die AK  10-11 ihre Pflichtübungen am Boden, Ringe, Pauschenpferd, Sprung, Barren und Reck.

Hierbei zeigten die Mädchen und Jungen sehr anspruchsvolle Übungen, welche mit großem Applaus von den vielen Zuschauern honoriert wurden.

Die vorderen Ränge gingen im weiblichen Bereich an die Mädchen aus Leinefelde, dicht gefolgt von den Mädchen aus Dingelstädt. Im Männlichen Bereich wurden die Sieger in den jeweiligen AK unter den Dingelstädtern ausgemacht.

Die Siegerehrung wurde von Helmut Seidemann KSB- Eichsfeld, August Mühr Ehrenvorsitzender des TV und der Vorsitzenden des Turnverein 1882 Dingelstädt e.V. Bernadette Eckhardt durchgeführt.

Die genauen Platzierungen sowie Fotos können sie unter www.turnverein-dingelsädt.de einsehen.

Auf diesem Wege möchten wir uns noch mal ganz herzlich bei der Turnabteilung aus Leinefelde, die uns mit ihrem Sprungtisch und Bodenmatten aushalfen, sowie bei allen Eltern, Kampfrichtern, Trainern, Betreuern und dem KSB- Eichsfeld  für ihre Hilfe und Unterstützung bedanken, ohne die, eine solche erfolgreiche Veranstaltung nicht möglich wäre.

 

 

Teilnehmend Mädchen an den KJS aus Dingelstädt

Teilnehmend Jungen an den KJS aus Dingelstädt

 

alle Turnerinnen und Turner aus Leinefelde und Dingelstädt

Dieser Beitrag wurde am 6.4.2011 von Rigobert in den Kategorien Allgemein, Fitness und Gesundheitssport, Gerätturnen, Kinderturnen, Veranstaltungen veröffentlicht. Keine Kommentare.

Einladung zum Familiensporttag

am 10.April 2011

13.00Uhr -17.00Uhr

TURNHALLE der Grundschule

„Erich Kästner“

IM TURNVEREIN WIRD MAN RICHTIG FIT

DA MACHEN KINDER UND ERWACHSENE MIT!



13.00-14.30Uhr Stadtmeisterschaften im Gerätturnen


anschließend Fitness, Koordination und Körperwahrnehmung für jung und alt

Sport und Spiel für Groß und Klein

Wir versprechen einen vergnüglichen Nachmittag mit sportlichen Spielen und jede Menge Spaß!

Lasst euch Überraschen!

Erzählt es euren Freunden und bringt sie mit.

Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!!!!!

Bitte Sportbekleidung und Turnschuhe mitbringen